NewsHinteregg: Frontalkollision fordert sechs Verletzte
Werbung

© CH Media Video Unit / BRK News

Hinteregg: Frontalkollision fordert sechs Verletzte

Am Montagnachmittag kam es auf der Rellikonstrasse in Richtung Rällikon zu einem Verkehrsunfall. Ein Personenwagen kollidierte beim Überholmanöver frontal mit einem entgegenkommenden Personenwagen. Dabei wurden sechs Personen verletzt. Darunter zwei 11-jährige Kinder.
Publiziert am Mo 23. Mär 2020 20:23 Uhr
    #Verkehrsunfall#Zürich#Kantonspolizei Zürich#Personenwagen#Frontalkollision#Verletzte#blaulicht
© CH Media Video Unit / BRK News