NewsKreis 5: Polizeieinsatz wegen möglicher Hausbesetzung
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© CH Media Video Unit / TeleZüri

Kreis 5: Polizeieinsatz wegen möglicher Hausbesetzung

Am Montagmorgen rückte die Stadtpolizei Zürich wegen möglichen Hausbesetzungen ans Sihlquai 280 und 282 aus. Nachdem die Eigentümerschaft einen Strafantrag gestellt hatte, wurden die betreffenden Räumlichkeiten durchsucht. Es konnten keine Personen angetroffen werden, die sich wiederrechtlich in den Häusern aufhielten. Die Stadtpolizei hat Ermittlungen wegen Sachbeschädigung und Hausfriedensbruch aufgenommen.
Publiziert am Mo 10. Mai 2021 14:32 Uhr
    #Kreis 5#Hausbesetzung#Onlinehandel#Stadtpolizei Zürich
© CH Media Video Unit / TeleZüri