NewsRomanshorn: Fussgängerin auf Zebrastreifen angefahren und schwer verletzt
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© CH Media Video Unit / BRK News

Romanshorn: Fussgängerin auf Zebrastreifen angefahren und schwer verletzt

Am Samstagabend wurde in Romanshorn (TG) eine 79-jährige Fussgängerin auf einem Fussgängerstreifen von einem Auto erfasst. Dabei zog sich die Frau schwere Verletzungen zu und musste mit der Rega ins Spital geflogen werden.
Publiziert am So 14. Nov 2021 11:37 Uhr
    #Unfall#BRK News#Romanshorn#Kantonspolizei Thurgau
© CH Media Video Unit / BRK News