NewsRomanshorn (TG): Zwei Männer von Auto erfasst und schwer verletzt
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© CH Media Video Unit / BRK News / Melissa Schumacher

Romanshorn (TG): Zwei Männer von Auto erfasst und schwer verletzt

Am Sonntagabend ereignete sich auf der Hofstrasse in Romanshorn (TG) ein schwerer Verkehrsunfall. Gegen 18:30 Uhr verlor ein Autofahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidierte mit einer Strassenlaterne. Als er und sein Beifahrer die Laterne von der Strasse räumen wollten, wurden die beiden Männer von einem entgegenkommenden Auto erfasst und dabei schwer verletzt. Sie mussten ins Spital gebracht werden.
Publiziert am Mo 8. Nov 2021 09:26 Uhr
    #Romanshorn#Verkehrsunfall#strassenlaterne#Schwerverletzte
© CH Media Video Unit / BRK News / Melissa Schumacher