NewsSt. Gallen: Selbstunfall durch Fahrunfähigkeit
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© FM1Today

St. Gallen: Selbstunfall durch Fahrunfähigkeit

Am Dienstagabend kam es an der Zürcherstrasse in St. Gallen zu einem Selbstunfall. Der 36-jährige Lenker kollidierte mit einem Verkehrsteiler und einer Fussgängertafel. Diesem Unfall ging eine lange unkontrollierte Fahrt von der A1 in Richtung St. Gallen voraus.
Publiziert am Mi 17. Mär 2021 15:19 Uhr
    #Verkehrsunfall#Selbstunfall#Auto#Stadtpolizei St. Gallen#Irrfahrt#Autobahn#blaulicht
© FM1Today