NewsTötungsdelikt in Hausen: Staatsanwaltschaft fordert 20 Jahre Haft
Player spielt im Picture-in-Picture Modus

© TeleM1

Tötungsdelikt in Hausen: Staatsanwaltschaft fordert 20 Jahre Haft

Vor rund zwei Jahren hat in Hausen bei Brugg ein Kosovare seine Ehefrau und ihre Schwester erstochen. Gemäss Anklage soll der Mann dafür 20 Jahre in Haft kommen. Er selber plädiert hingegen auf Notwehr, da die beiden Frauen ihn angegriffen hätten.
Publiziert am Mo 30. Mär 2020 18:56 Uhr
    #Hausen#Tötungsdelikt#Staatsanwaltschaft
© Tele M1