TeleBärn NewsDrohungen in Boll: Nächtlicher Grosseinsatz für die Polizei
Werbung

© TeleBaern

Drohungen in Boll: Nächtlicher Grosseinsatz für die Polizei

Ein Mann verschanzte sich am Mittwochabend für mehrere Stunden in einem Haus in Boll. Die Polizei ging davon aus, dass er bewaffnet und eine Gefahr für Drittpersonen sei. Schliesslich wurde der Mann mit einem Elektroschocker ausser Gefecht gesetzt.
Publiziert am Do 23. Jan 2020 18:24 Uhr
    #Boll#Polizeieinsatz#Drohungen#Elektroschocker
© TeleBaern