ZüriNewsAmokfahrt in Amriswil endet für 28-jährigen in Handschellen
Werbung

© TeleZueri

Amokfahrt in Amriswil endet für 28-jährigen in Handschellen

Ein Autolenker hat in Amriswil zwei Velofahrerinnen angefahren. Später bedrohte er eine Frau mit einem Messer und entwendete ihr Auto. Die Polizei stoppte die Amok-Fahrt des 28-jährigen und nahm in fest.
Publiziert am Sa 12. Sep 2020 18:53 Uhr
    #Amriswil#Amokfahrt#Kantonspolizei Thurgau#Festnahme
© TeleZüri