ZüriNewsAuto-Lagerhalle in Dietikon abgebrannt
Werbung

© TeleZueri

Auto-Lagerhalle in Dietikon abgebrannt

In der Nacht auf Mittwoch geriet in Dietikon eine Lagerhalle mit dutzenden Autos in Brand. Beim Löschen wurden zwei Feuerwehrmänner verletzt. Ausserdem entstand ein hoher Sachschaden. Auch der morgendliche Pendlerverkehr war vom Brand betroffen.
Publiziert am Mi 5. Feb 2020 19:11 Uhr
    #Brand#Auto
© TeleZueri