ZentralschweizSchwyzSchwyzerin züchtet Berner Sennenhunde
Werbung

@ PilatusToday

Schwyzerin züchtet Berner Sennenhunde

Sie gehören etwa so fest zur Schweiz wie Schoggi und Fondue: Die Berner Sennenhunde. Ihre Zucht ist nicht einfach, wie die Schwyzerin Astrid Immler sagt. Sie züchtet zum ersten Mal Berner Sennenhunde. Und das ist mit viel Aufwand verbunden.
Publiziert am Mo 27. Jul 2020 10:22 Uhr

Mit den Tieren muss man etliche Prüfungen absolvieren. Unter anderem werden die Gelenke geröntgt und auch ein Wesenstest wird gemacht. Wie reagieren die knuffigen Tiere, wenn geschossen wird, wenn viele Leute um sie herum sind? So soll der Berner Sennenhund sein ruhiges Wesen beweisen können.

Diese Tests entscheiden dann auch, ob der Hund für die weitere Zucht geeignet ist oder nicht. Durchschnittlich kommt nur rund die Hälfte des Wurfs dafür in Frage.

    #Hundezucht
© PilatusToday